• Deutsch
  • English
  • Nederlands

Gästebuch

Schlechte Sanitärgebäute bei Kat. A

6. Juni 2017

Ihr Name:

.

Eintrag:

Der Stellplatz selbst war sehr gut. Leider sind die Sanitärgebäute zum Duschen für diese Stellplätze viel zu weit entfernt. Nichts für Familien mit kleinen Kindern. Das Gebäude mit WC und zum Aufwaschen ist sehr klein und nicht gerade sauber. Im Dunklen sieht man nichts da die Wegbeleuchtung fehlt.

Antwort durch Campingplatz Hohenfelden:

Sehr geehrte Damen und Herren, vielen Dank für die positive Bewertung des Stellplatzes. Wir weisen unsere Gäste bei Anreise darauf hin, dass unsere Kategorie A kein Sanitärgebäude mit Duschen hat und der Weg zu einem der beiden großen Sanitärgebäude zurückgelegt werden muss. Unsere Sanitärgebäude werden täglich 3 Mal gereinigt. Durch das enorme Gästeaufkommen zu Pfingsten werden diese schneller als üblich beschmutzt. Für die Mängel bei der Sauberkeit entschuldigen wir uns jedoch recht herzlich bei Ihnen. Ihre Kritik bezüglich der Wegbeleuchtung werden wir uns annehmen und versuchen dies umzusetzen. Wir hoffen, Sie als Gäste noch einmal hier bei uns begrüßen zu dürfen. Mit freundlichen Grüßen Ihr Team vom Campingplatz Hohenfelden

Aufenthaltsort:

Campingplatz

Aufenthaltszeitraum:

2. Juni 2017 bis 5. Juni 2017

angereiste Personen:

4

Wie hat es Ihnen gefallen?:

2

Leider enttäuschend...

27. April 2017

Ihr Name:

Finn Becker

Eintrag:

Ich war wirklich sehr enttäuscht und das von allen. Über den Preis konnte ich erst nicht meckern, aber im Nachhinein schon! Die Ekeltroheizung hat mich für 3 Tage mehr als 40€ gekostet, bei meiner Buchung habe ich gar nichts davon gelesen das man überhaupt den Strom selber bezahlen muss und dann so viel l! Wirklich eine Frechheit, das ist soviel was ich für einen Monat zuhause bezahle! Auf der Homepage sahen die Häuser wirklich hübsch und gepflegt aus, leider war das bei mir nicht der Fall. Die Zimmer haben sehr unangenehm gerochen, trotz mehrmaligen lüftens. Fenster und die Haupttür waren nicht, ich habe für die Katz geheizt die ganze Wärme ging einfach raus! Das Haus wirkte mit seiner Einrichtung nicht einladend! Wie man es auf dem Bildern dachte. Mit gebuchte Bettwäsche musste ich erst anfordern. Die Häuser sind auch sehr hellhörig ich habe jedes Wort meines Nachbars verstanden. Kann euch leider in keiner Hinsicht weiter empfehlen, so leid es mir tut.

Antwort durch Campingplatz Hohenfelden:

Sehr geehrter Herr Becker, wir möchten uns für Ihren Eintrag bedanken und uns für die entstandenen Unannehmlichkeiten entschuldigen. Leider ist es uns nicht möglich, direkt auf Ihre Hinweise einzugehen, denn wir können weder eine Buchung auf Ihren Namen, noch eine Buchung mit einem so erheblich hohen Stromverbrauch finden. Dennoch möchten wir im Allgemeinen auf Ihren Eintrag antworten. Dass Sie über die Abrechnung pro KWh des Stromes nicht Bescheid wussten, tut uns leid, dennoch müssen wir Sie darauf hinweisen, dass dies in all' unseren Kommunikationsmedien mit dem Gast auch so weitergegeben wird (egal ob auf der Internetseite, am Telefon oder per Mail), auch unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen weisen darauf hin. Da wir leider nicht nachvollziehen können, in welchem Haus Sie sich aufgehalten haben, ist uns eine eventuelle Kontrolle oder Reparatur, auf Grundlage Ihrer Beschwerde, nicht möglich. Ein Hinweis in der Rezeption, während Ihres Aufenthaltes, hätte sicher Abhilfe schaffen können. Wir hätten alles dafür getan, dass Sie sich bei uns wohler fühlen. Gern hätten wir Sie in solch einem Fall in ein anderes Ferienhaus umgebucht. Leider können aber auch wir nur reagieren, wenn wir auf solche Dinge hingewiesen werden. Wir bitten nochmals um Entschuldigung und hoffen, dass wir durch unsere Antwort ein wenig Klarheit verschaffen konnten. Mit freundlichen Grüßen, Ihr Team vom Campingplatz Stausee Hohenfelden

Aufenthaltsort:

Ferienhaus

Aufenthaltszeitraum:

27. April 2017

angereiste Personen:

1

Wie hat es Ihnen gefallen?:

1

Preiserhöhung trotz bestehendem Mietvertrag

31. Januar 2017

Ihr Name:

Wim Niehüser

Eintrag:

Wir hatten im Oktober 2016 ein tolles Premium-Haus auf dem Campingplatz Hohenfelden fest und verbindlich gebucht (24.05. -28.05.). Leider wurden Anfang dieses Jahres die Preise, trotz des bestehenden Mietvertrages, mehr als erheblich erhöht, so dass wir uns einen Aufenthalt dort nicht mehr erlauben konnten und wollten. Wir sind sehr enttäuscht und werden nun leider nicht in den Genuss eines schönen Urlaubes im Premium-Haus auf dem Campingplatz kommen.

Antwort durch Campingplatz Hohenfelden:

Sehr geehrter Herr Niehüser, Vielen Dank für Ihren Eintrag in unser Gästebuch. Gern möchten wir hierzu ausführlich Stellung beziehen. Ihre Kritik verstehen wir und haben uns dieser angenommen. Bei der Entscheidung eine Änderung an unseren Preisen vorzunehmen, spielen immer innerbetriebliche und äußere wirtschaftliche Einflussfaktoren eine Rolle. Unsere Premium-Ferienhäuser wurden im Dezember 2016 mit 4 Sternen klassifiziert, dies verlangte zwangsläufig einige Inklusivleistungen. Dahingehend mussten vorherige teilweise optionale Einzelleistungen wie Endreinigung, Bettwäsche, Handtücher sowie Nebenkosten für Strom, Heizung und Wasser in den Mietpreis inkludiert werden. Preisänderungen können besonders zum Jahreswechsel immer eintreten. Auf Grund dessen weisen wir alle Gäste, die bereits im Vorjahr ein Ferienhaus bei uns buchen, darauf hin, dass die angegebenen Preise ausschließlich für das laufende Kalenderjahr gültig sind und sich diese für das Folgejahr noch ändern können. Daher werden am Jahresanfang immer aktuell gültige Buchungsbestätigungen an alle Gäste versendet. Es liegt dann in der Entscheidung des Gastes, ob er die Preisänderung annimmt. Wir bedauern sehr, dass Sie sich dagegen entschieden haben und Ihren Urlaub nicht bei uns verbringen können. Wir bitten dennoch um Ihr Verständnis. Mit freundlichen Grüßen, Ihr Team vom Campingplatz Hohenfelden

Aufenthaltsort:

PREMIUM-Ferienhaus

Aufenthaltszeitraum:

31. Januar 2017

angereiste Personen:

Wie hat es Ihnen gefallen?:

1

Merkwürdige Preisgestaltung

31. Januar 2017

Ihr Name:

Andreas Schmidt

Eintrag:

Die Preise für unser fest gebuchtes und bereits angezahltes Ferienhaus sind im nachhinein deutlich nach oben korrigiert worden. Wir werden die Ferienanlage leider nicht kennenlernen! Weiter empfehlen möchten wir Euch nicht.

Antwort durch Campingplatz Hohenfelden:

Sehr geehrter Herr Schmidt, Vielen Dank für Ihren Eintrag in unser Gästebuch. Gern möchten wir hierzu ausführlich Stellung beziehen. Ihre Kritik verstehen wir und haben uns dieser angenommen. Bei der Entscheidung eine Änderung an unseren Preisen vorzunehmen, spielen immer innerbetriebliche und äußere wirtschaftliche Einflussfaktoren eine Rolle. Unsere Premium-Ferienhäuser wurden im Dezember 2016 mit 4 Sternen klassifiziert, dies verlangte zwangsläufig einige Inklusivleistungen. Dahingehend mussten vorherige teilweise optionale Einzelleistungen wie Endreinigung, Bettwäsche, Handtücher sowie Nebenkosten für Strom, Heizung und Wasser in den Mietpreis inkludiert werden. Preisänderungen können besonders zum Jahreswechsel immer eintreten. Auf Grund dessen weisen wir alle Gäste, die bereits im Vorjahr ein Ferienhaus bei uns buchen, darauf hin, dass die angegebenen Preise ausschließlich für das laufende Kalenderjahr gültig sind und sich diese für das Folgejahr noch ändern können. Daher werden am Jahresanfang immer aktuell gültige Buchungsbestätigungen an alle Gäste versendet. Es liegt dann in der Entscheidung des Gastes, ob er die Preisänderung annimmt. Wir bedauern sehr, dass Sie sich dagegen entschieden haben und Ihren Urlaub nicht bei uns verbringen können. Wir bitten dennoch um Ihr Verständnis. Mit freundlichen Grüßen, Ihr Team vom Campingplatz Hohenfelden

Aufenthaltsort:

PREMIUM-Ferienhaus

Aufenthaltszeitraum:

31. Januar 2017

angereiste Personen:

Wie hat es Ihnen gefallen?:

1